Über uns

Köln ist ein Brennpunkt der Kulturen. Seit zweitausend Jahren begegnen sich hier am Rhein die unterschiedlichsten Menschen, sie teilen ihre Traditionen, Gedanken, Ideen und sitzen gern beim „Verzellscher“ zusammen. Kein Wunder, dass eine solche Stadt viele begeisterte GeschichtenerzählerInnen hervor- und zusammenbringt.

Geschichten zu erzählen, ist unser Beruf, unsere Berufung, unsere Leidenschaft. Wir erzählen für die Allerkleinsten und für die ganz Großen, wir erzählen mit Wörtern und Bildern, wir erzählen Wahres, Halbwahres und Ausgedachtes und reisen mit unseren jungen LeserInnen mal in die Zukunft oder die Vergangenheit, besuchen fantastische Märchenwelten und fremde Planeten oder ganz reale Orte, zum Beispiel auf anderen Kontinenten oder direkt vor der Haustür. Mit den Figuren unserer Geschichten können wir lachen und weinen, bangen und hoffen, träumen und zum Nachdenken und Diskutieren anregen.

Wir widmen uns den unterschiedlichsten Schwerpunkten vom Bilderbuch bis zum Jugendroman, vom Sachbuch bis zum Gedichtband. Was uns eint, ist die Lust am Austausch: Zum einen der Austausch untereinander, weshalb wir uns in loser Form zusammengeschlossen haben und gemeinsame Projekte starten. Zum anderen der Austausch mit unserem Publikum, zum Beispiel bei gemeinsamen Lesungen. Gern sind wir in Buchhandlungen und Bibliotheken, in Kindergärten und Schulen, in Jugend- und Kultureinrichtungen zu Gast. Für sie bieten wir in unterschiedlichsten Formen Lesungen und Workshops an.

Wer uns näher kennenlernen möchte, klickt sich einfach ein bisschen durch unsere individuellen Websites.